Clair de Lune - Klaviermusik zum Genießen und Entspannen

Ein Hörvergnügen für die ganze Familie verspricht ein sommerlicher Konzertabend am Sonntag, 29. Juli um 19 Uhr im Gemeindehaus der Christuskirche zu werden. Die Ferien haben begonnen, ein hoffentlich lauer Sommerabend lädt junge und junggebliebene Zuhörer ein, bei geöffneten Saaltüren dem Vogelgezwitscher aus dem Pfarrgarten und dem Können eines außergewöhnlichen Pianisten zu lauschen.

Unser Kinderzeltlager in der ersten Ferienwoche!

Träumst Du auch von Ferien auf einer kleinen Insel, rundherum klares Wasser das zum Baden einlädt, mit einer Menge anderer Kinder damit es nie langweilig wird?
Dann haben wir genau das Richtige für Dich! Wenn Du 9 bis 13 Jahre alt bist dann komm doch mit auf „Libi“, der Insel Lindenbichl im Staffelsee. Wir verbringen dort 10 Tage mit Baden, Basteln, Spielen, Lagerfeuer und einer Menge Spaß und Spannung. Hier gibt´s den Info-Flyer und die Anmeldung!

Taufe - Feier des Lebens

Wir feuen uns auf eine Tauffeier mit Ihnen. Hier und im Menüpunkt Taufe erhalten Sie alle aktuellen Termine und Informationen zur Taufe. 

Umweltmanagement in der Kirche

Christinnen und Christen bekennen sich zu Gott als dem Schöpfer. Was bedeutet das für das Leben im Alltag? Kirchliche Umwelt- und Klimaarbeit sucht Antworten auf diese Fragen und trägt dazu bei, unsere Welt lebenswert für alle Geschöpfe und "enkeltauglich" zu gestalten. Von unserem Grüne-Gockel-Team hier der aktuelle Bericht.

Männerfrühstück startet mit fünfter Staffel

„Endlich mal was für uns Männer!“ Mit dieser Erfahrung haben seit September 2015 immer mehr Männer den Weg zum „Männerfrühstück+“ gefunden. Am Samstag, 17. März starten die Männer die 5. Staffel ihrer gemeinsamen Samstagsvormittage mit leckeren Speisen und interessanten Gesprächen unter dem Motto: „….Ausweiten – Männer auf dem Weg“. Infos und Programm im Flyer!

Konfisamstag: Sich zu Hoffen trauen!

Jenseitskisten bauen hieß die ungewöhnliche Aktion beim letzten Konfisamstag. So zeigen über 60 Jugendliche künstlerisch-kreativ, welche Hoffnungen und Träume in ihnen stecken. Beim Gang über den Alten Friedhof, durch Meditation und Gospelsingen vertiefen sie ihre Hoffnungsbilder und setzen sich mit der Frage auseinander "Tot - und was dann?". Ein spannendes Thema. Schließlich geht es auch um das Hoffenkönnen im Hier und Heute. Hier geht es zur Einladung zum Elternabend und zur Anmeldung zur Konfifreizeit 2018...

Seiten

Subscribe to Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Landsberg am Lech RSS