Konzert Vocalicca and friends

Sonntag, 10. November, 17 Uhr, Großer Saal Gemeindehaus Vocalicca and friends - Konzert „Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Schönste was es gibt auf der Welt“. So sang schon einst Heinz Rühmann. Und tatsächlich halten Freundschaften oft länger als manche Beziehungen, nicht selten sogar ein Leben lang. Vielleicht ein Grund, warum es ähnlich viele Songs zum Thema Freundschaft gibt wie zum Thema Liebe. Heinz Rühmann ist dabei nur ein Beispiel. Auch Queen („Friends Will be Friends“), Dionne Warwick („That’s What Friends Are For“) und Bill Withers Klassiker „Lean On Me“ machten in ihren Lieder deutlich, wie wichtig gute Freundschaften sind. Gemeinsam mit ihren musikalischen Freunden wird unser Haus-Quartett Vocalicca eine bunte Mischung an Songs an diesem Spätnachmittag zum Klingen bringen. Das Quartett bestehend aus Mondesir Benoit – Tenor, Anneke Janke – Alt, Natascha Reinert – Sopran und Matthias Schulze – Bass, freut sich die ganze Bandbreite ihres akustischen Repertoires vom Jazz-Standard über Gospel bis zum Popsong vorführen zu können. Zudem werden die einzelnen Sänger sich mit ihren jeweiligen Freunden (u.a. Roland Glasmachers - Gitarre, Kolja Wieczorek - Klavier) zu neuen Formationen zusammenfügen um auf diese Weise noch andere musikalische Impulse zu setzen. Inwiefern das Motto des Konzerts auch in der Liedauswahl zu hören sein wird, davon werden die Zuhörer sich beim Konzert überraschen lassen können. Der Eintritt ist frei, Spenden willkommen.